Bewerbungscoaching

  1. Analyse Ihres Potenzials
  2. Definition Ihrer beruflichen Ziele
  3. Individuelle Bewerbungsstrategie
  4. Optimierung Ihrer Unterlagen
  5. Überzeugende Selbstpräsentation

Kundenstimmen

„Das Coaching bei Frau Pech war sehr lehrreich. In den intensiven Sitzungen habe ich mehr über meine Persönlichkeit und die Vorbereitung für Vorstellungsgespräche gelernt.
Mir sind meine Qualifikationen und Erfahrungen bewusster geworden und ich habe erkannt, dass ich diese im Gespräch aktiver von mir aus präsentieren muss.
Durch das Coaching mit Frau Pech bin ich „wachgerüttelt“ worden und habe erkannt, dass ich nicht auf ein Arbeitsgebiet festgelegt bin, sondern interessante Alternativen habe.
Die strukturierte Arbeitsweise von Frau Pech hat mir sehr gefallen.
Dieses Coaching ist anders als andere Coachings. Es basiert auf den Informationen, die ich aufgrund von bestimmten Fragen geliefert habe. Daraus sind mit Hilfen von Hausaufgaben, und meiner Bereitschaft zur Selbstreflexion, maßgeschneiderte Lösungsvorschläge erarbeitet worden, die mir bis heute helfen, den Arbeitsalltag erfolgreich zu meistern.
Danke für diese Art des Coachings!“

P.H. N.-N., M.Sc. Agrarwissenschaften

„Ich bin zu Frau Pech gekommen, da ich sehr unzufrieden mit meinem alten Job war. Ich wollte beruflich vorankommen und mich verändern. Aber vor allem, glücklich sein in meinem Beruf.
Ich wurde von Frau Pech sehr herzlich empfangen. Bei einem ersten, kostenlosen Treffen konnten wir zusammen bereits einige Punkte zur Herangehensweise an eine neue Bewerbung erörtern.
Schnell hatte ich einen sehr positiven Eindruck, der mich den Entschluss fassen ließ, mit Frau Pech zusammenarbeiten zu wollen. Frau Pech hat durch gezielte Fragen mein Denken angeregt. Dadurch konnte ich klar sondieren, wohin ich beruflichen will. Viele der besprochenen Inhalte habe ich in Heimarbeit umgesetzt. Die Umsetzungen konnte ich dann bei dem nächsten Termin mit Ihr besprechen. In selber Weise konnten ich mein Anschreiben und meine ganze Bewerbung neu gestalten. Was soll ich sagen…Es hat geklappt!!! Seit 2012 habe ich eine neue Stelle als Abteilungsleiter.
Fazit:
Wer sich beruflich, in welcher Weise auch immer, orientieren will, sollte sich Rat bei Frau Pech holen. Das Arbeiten ist aber nichts für „Rumsitzer“! Es wird hier das AKTIVE Mitgestalten gefordert. Frau Pech gibt sehr viele Tipps und Vorschläge.
An dieser Stelle nochmal vielen Dank Frau Pech!“

J.R., Abteilungsleiter Logistik